Saison 2016 / 2017

Das Beste kommt zum Schluß

 

Abschlußfahrt der D2 in die JHB Wipperfürth

 

Bei blauem Himmel und sonnigem Wetter fuhren wir in die Jugendherberge nach Wipperfürth, um dort die Saison 2016/2017 ausklingen zu lassen. Wir begannen den Tag auf dem Kunstrasenplatz der JHB mit einem Fußballturnier. Als alle schön durchgeschwitzt waren, genossen wir ein kühles Bad im Freizeithallenbad in Wipperfürth. Kaum waren wir zurück in der JHB, wurde wieder dem runden Leder nachgejagt. Die Eltern bereiteten schon mal den Grill für einen tollen Grillabend vor. Bei reichlich Würstchen, Steaks und Salaten ließen wir es uns schmecken.

 

Natürlich wurden auch einige griechische, italiensiche und polnische Erwachsenen Getränke gekostet.

Das heimische Bier kam aber auch nicht zu kurz. Am nächsten morgen wurde wieder das Fußballfeld gestürmt und ein kleines Abschlußspiel rundete eine gelungene Mannschaftsfahrt ab.

 

Danke für eine tolle Saison.

Ein Dank vorne weg mal an unsere Mannschaft und an die Eltern.

 

Die Mannschaft : Danke, für viele schöne Momente in einer langen Saison.

Danke für eine rege Trainingsbeteiligung, das ihr immer den Willen hattet etwas dazu zu lernen.

 

Die Eltern : Ihr wart immer da, wenn wir euch brauchten. Auch bei Niederlagen habt ihr hinter unserer Mannschaft gestanden. Danke auch die Schiedsrichter,  die immer ihr bestes bei den Spielen gegeben haben. Wir freuen uns auf die neue Saison.

 

Aber wie immer (das beste kommt zum Schluß )

 

Samstag 10.6.- 11.6.17 Mannschaftsfahrt nach Wipperfürth

 

 

Samstag 27.5.17  FC Herdecke-Ende D2 : FSV Gevelsberg D2  10:1

 

Eigentlich kann man sagen ( das beste kommt zum Schluß ) und so war es dann auch. Unsere Gäste aus Gevelsberg hatten heute keine Chance gegen uns.

Bei sehr sommerlichen Temperaturen führten wir sehr schnell mit 2:0. Bis zur Halbzeit konnten wir auf 5:0 davonziehen. In der Halbzeit hatten die Trainer nichts zu meckern und wir spielten unser Spiel auch in der zweiten Halbzeit so druckvoll weiter. Am Ende stand ein verdienter 10:1 Sieg fest. Dank an Gevelsberg fürdieses Spiel, das sie nie aufgegeben haben.

Samstag 20.5.17  D2 verliert gegen Schwelmer D1

 

Bei einer besseren Chancenverwertung hätte dieses Spiel auch anders ausgehen können, aber die Schwelmer Riesen haben uns schon mächtig beeindruckt.

Am Ende verloren wir mit 1:4

Samstag 13.5.17  D2 gewinnt verdient mit 5:2 gegen Vorhalle D2

 

Heute waren Freunde aus Vorhalle bei uns zu Gast. Es war ein tolles Fußball Spiel was wir am Ende verdient mit 5:2 gewonnen haben. Dank an Vorhalle für ein super Spiel und ich hoffe wir sehen uns bald wieder.

Mittwoch  10.5.17  D2 verliert unglücklich gegen Wengern mit 0:1

 

Trotz der Niederlage war es eine geschlossene und gute Leistung unserer Mannschaft.

 

Wengern war einfach dieses eine Tor besser. Glückwunsch.

Samstag 6.5.17 D2 verliert in Hagen 11 mit 1:2 Toren.

 

Dieses Spiel ist schnell erzählt. Kein Einsatz, keine Zweikämpfe und kein Fußball miteinander.

Samstag 29.4.17  D2 verliert in Hasslinghausen mit 0:3

 

Heute waren wir zu Gast in Hasslinghausen. Es war ein sehr gutes Spiel beider Mannschaften das der Tus Hasslinghausen verdient mit 3:0 gewonnen hat.

Samstag 1.4.17 FC Herdecke-Ende D2 gewinnt gegen SuS Volmarstein D2 mit 4:0

 

Bei schönstem Fußball Wetter hatten wir unsere Freunde vom SuS Volmarstein zu Gast. Wir nahmen das Spiel sofort in die Hand und erspielten uns sehr viele Torchancen. Entweder scheiterten wir am Torhüter oder das Aluminium wurde beschossen. Bis zur Halbzeit konnten wir aber zwei Chancen nutzen und führten mit 2:0.

Im zweiten Abschnitt ging es munter weiter, wir nutzten unsere Chancen und gingen mit 4:0 in Führung. Auch der SuS hatte nun zwei Chancen aber unser Torwart war zur Stelle. Einige 100 Prozentige ließen wir noch liegen, sonst wäre der Sieg höher ausgefallen. Es war ein verdienter Sieg. Danke an den SuS und Danke an den Schiri für eine tolle Leistung.

Donnerstag  23.3.17  FC Herdecke-Ende D2 gewinnt bei Concordia Hagen D1 mit 5:2

 

Am Donnerstag Abend waren wir beim Aj. von Concordia Hagen zu Gast. Von Anfang an bestimmten wir das Spiel und erspielten uns einige gute Torchancen. Bis zur Halbzeit erzielten wir zwei Tore und führten mit 2:0. Eine Unachtsamkeit in unserer Abwehr brachte Concordia den 1:2 Anschlußtreffer. Dies war wohl

ein "Hallo wach, und wir spielten wieder besser nach vorne. Ein toller Konter brachte uns wieder mit zwei Toren in Führung. Das vierte und fünfte Tor ließ nicht lange auf sich warten und so führten wir mit 5:1. Kurz vor Ende der Partie erzielte Concordia noch einen Treffer zum 2:5 Endstand. Toll gespielt, verdient gewonnen und ein sehr fairer Gegner.

Samstag 18.3.17 - FC Herdecke-Ende D2 holt Punkt gegen Volmarsteiner D1

 

Heute kam die D1 vom SuS Volmarstein zu uns auf die Anlage. Es war ein tolles Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der ersten Halbzeit war Volmarstein das bessere Team und führte verdient mit 2:0. Im zweiten Abschnitt nahmen wir das Spiel in die Hand, und drängten den SuS in ihre eigene Hälfte. Endlich konnten wir unsere Chancen nutzen und gingen verdient mit 3:2 in Führung. Leider versäumten wir es ein viertes Tor nachzulegen und so kam Volmarstein noch zum 3:3 Unentschieden. Alles in allem ein gerechtes Ergebnis. Dank an den SuS für ein tolles Spiel.

 

Mittwoch 15.3.17 - D2 gewinnt gegen Wetter D1

 

Am heutigen Mittwoch war der FC Wetter bei uns zu Gast. Wir erspielten uns in der ersten Halbzeit eine Reihe von guten Torchancen und konnten auch zwei davon nutzen. Der FC Wetter erzielte bis zu Halbzeit ein Tor ,und so gingen wir mit einer 2:1 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte erzielten wir noch drei weitere Tore und so war es am Ende ein verdienter 5:1 Sieg. Dank an den FC Wetter für ein gutes Spiel und eine tadellose Schiri Leistung.

 

Samstag 11.3.17 - D2 verliert hoch gegen Silschede D1

 

Das Spiel gegen Silschede ist schnell erzählt. Nach einer 2:1 Führung ließen wir Silschede spielen und verloren zurecht mit 3:10 dieses Spiel.

 

Samstag 4.3.17 - FC Herdecke-Ende D2 gewinnt gegen Vorhalle D1 mit 5:1

 

In der ersten Halbzeit hatten wir Chancen um das Spiel frühzeitig für uns zu entscheiden, doch wir gingen mit einem 1:1 in die Pause. Im zweiten Abschnitt spielten wir druckvoller nach vorne, und nutzten unsere Chancen aus. So stand am Ende ein verdienter 5:1 Sieg fest.

 

Dank an Vorhalle für dieses Spiel.

 

D2 von Herdecke-Ende gewinnt in Garenfeld mit  6:0

 

Nach etlichen Absagen konnten wir am Samstag doch noch ein schlagfertiges Team auf den Platz bekommen. Wir waren mit unserer D2 bei Berchum/Garenfeld zu Gast.

Von Beginn an bestimmten wir das Spiel und konnten schnell mit 1:0 in Führung gehen. Bis zur Halbzeit konnten wir mit sehenswerten Toren und tollen Kombinationen auf 5:0 erhöhen.

 

In der zweiten Halbzeit erspielten wir uns zahlreiche Torchancen, doch der Torwart von Garenfeld vereitelte einfach alles. Kurz vor Schluß konnten wir endlich eine Chance nutzen und das Endergebnis von 6:0 stand fest. Dank an Garenfeld für ein faires Spiel.

 

Es war auch in dieser Höhe ein verdienter Sieg.

 

Anmerkung an eine tolle Saison

 

Mit 5 Siegen und 3 Niederlagen und einem Torverhältnis von 31:16 Toren belegen wir einen guten vierten Platz in der Kreisliga B  C/D 1 . 

Mein Dank gilt allen die uns immer unterstützt haben, die uns dem Trainerteam, vertraut haben und auch für unsere Probleme immer ein

offenes Ohr hatten. Danke auch den Kindern die so manche Trainingseinheit zu einem echten Erlebnis für uns Trainer gemacht haben.

Als besonderes Highlite werden wir am Samstag den 17.12.16 das Phantasialand unsicher machen. Zum guten Schluß, allen ein Frohes Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

FC Herdecke-Ende D2  gewinnt gegen Gevelsberg D2 mit 7:1

 

An unserem letzten Spieltag vor der Winterpause war der FSV Gevelsberg bei uns zu Gast. Bei Sonnenschein entwickelte sich ein gutes Fußballspiel.

Unsere Manschaft erspielte sich sofort mehrere gute Torchancen, die wir aber nicht nutzen konnten. Es kam wie es kommen mußte, Gevelsberg erzielte mit ihrem ersten Torschuß das 0:1. Doch an diesem Tag waren unsere Jungs nicht aus der Ruhe zu bringen und erzielten noch vor der Halbzeit das 1:1, das war auch der Halbzeitstand.

Viel gab es nicht zu besprechen, nur die zahlreichen Torchancen musten besser genutzt werden. Von nun an belagerten wir das Gevelsberger Tor und ein Doppelschlag brachte die 3:1 Führung. Jetzt war der Knoten geplatzt und unser Spiel wurde von Minute zu Minute besser, präziser, schneller und torgefährlicher. Hinten brannte nichts mehr an und vorne versenkten wir unsere super herraus gespielten Chancen. Am Ende stand ein verdienter

 

7:1 Erfolg für uns fest. Top gespielt, verdient gewonnen und ein fairer Gegner, so kann man den letzten Spieltag der Hinrunde beschreiben.

 

D2 verliert in Wengern

 

Am 3.12.16 waren wir zu Gast bei der D2 des TUS Wengern. Die eine Platzhälfte Grün und die andere Weiß gefroren. Die Wengeraner Jungs kammen mit den Platzverhältnissen am Anfang besser zurecht und führten schnell mit 2:0. Unsere ersten Versuche um spielerisch zum Torabschluß zu kommen, verpufften aber auf dem rutschigen Untergrund. Nach einer Ecke konnten wir aber auf 1:2 verkürzen. Einige gute Chancen konnten wir leider nicht nutzen und mußten

vor der Pause das 1:3 hinnehmen. Mit viel Schwung und Elan ging es in die zweite Halbzeit, doch in unsere Drangperiode erzielte Wengern zwei Tore zum 1:5.

Im Gegenzug erzielten wir das 2:5. Gute Chancen konnten wir nicht nutzen und so fiel das 2:6. Kurz vor Schluß erzielten wir noch den 3:6 Endstand.

 

Glückwunsch an Wengern zum verdienten Sieg, vielleicht ein Tor zu hoch.

 

12.11.16    FC Herdecke-Ende D2 gewinnt in Wetter D1 mit 3:0

 

Bei schönem sonnigen Wetter waren wir heute beim FC Wetter zu Gast.

Unser erstes Derby in der Saison gegen den Aj. von Wetter war ein sehr gutes Spiel zweier Mannschaften die sich im oberen Tabellendrittel wiederfinden. Beide Teams spielten munter nach vorne und man merkte schnell, das jeder dieses Spiel gerne gewinnen wollte. Nach Torchancen auf beiden Seiten konnten wir bis zur Halbzeit eine nutzen und führten mit 1:0. Im zweiten Abschnitt erhöhte Wetter den Druck und traf den Pfosten. Wir spielten konzentriert nach vorne

und erzielten das 2:0.

 

Zehn Minuten vor Schluß dann die Entscheidung, als das viel umjubelte 3:0 viel. Wetter steckte nicht auf und hatte noch Torchancen, die aber von unserem Torwart vereitelt wurden. Ein super Derby von zwei guten Mannschaften.

 

Dank an den FC Wetter.

 

5.11.16    D2 von Herdecke-Ende gewinnt in Hiddinghausen

 

Bei Regen und ungemütlichem Wetter waren wir zu Gast beim Aj. von Hiddinghausen. Von Anfang an setzten wir den Gegner unter Druck und erspielten uns die ersten Torchancen. Mit zwei schönen Toren führten wir verdient mit 2:0. Hiddinghausen gab nie auf und erzielte den 1:2 Anschlußtreffer. Bis zur Halbzeit legten wir aber nochmal nach, und führten verdient mit 4:1.

 

Auch im zweiten Abschnitt spielten wir munter nach vorne und bauten unsere Führung auf 6:1 aus.Hiddinghausen gab aber nicht auf und erzielte durch eine schöne Einzelleistung das 2:6. Dann waren wir wieder dran, wir stellten mit unserem siebten Treffer den alten Abstand wieder her, und das Endergebnis stand fest.

 

Ein verdienter 7:2 Sieg. Dank an Hiddinghausen für ein gutes und faires Spiel.

 

3.9.16 FC Herdecke-Ende : SC Obersprockhövel     0:3

 

Heute hatten wir unser erstes Spiel als D-Jugend. Sofort traffen wir auf den Aj. von Obersprockhövel. Sie waren uns leider an Körpergröße sehr überlegen. Bis wir uns einigermaßen an die Spielweise gewöhnt hatten lagen wir schon 0:2 hinten. In der zweiten Halbzeit spielten wir aber munter mit und erspielten uns einige Torchancen die wir leider nicht nutzen konnten.

Kurz vor Schluß viel noch das 0:3 und somit auch der Endstand.

 

10.9.16  Boele Kabel : FC Herdecke-Ende  0:7

 

Auf der Asche von Boele spielten die Jungs wie aus einem Guss. Die Körpergröße des Gegners konnte uns diesmal nicht beeindrucken und wir nutzten unsere Chancen. Zur Halbzeit stand es 3:0 für uns. Im zweiten Abschnitt schraubten wir das Ergebnis noch auf 7:0 in die Höhe und fuhren unsere ersten drei Punkte ein. Es war ein verdienter Sieg unserer Mannschaft.

 

17.9.16  FC Herdecke-Ende : FC Silschede    1:0

 

Wieder bekammen wir es mit einem Aj. zu tun. Es entwickelte sich ein munteres Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Entweder war Latte oder Pfosten im Weg, oder die Torhüter konnten sich auszeichnen. Als alle sich schon auf ein Unendschieden eingestellt hatten, gelang uns nach einem Freistoß das vielumjubelte 1:0 . Eine super Leistung beider Mannschaften.

 

1.10.16  FC Herdecke-Ende : SUS Volmarstein   3:4

 

Heute kam der AJ. von Volmarstein zu uns auf den Kunstrasen. Volmarstein nutzte sofort die ersten beiden Chancen und so lagen wir schnell mit 0:2 hinten. Nach einer Ecke gelang uns der Anschlußtreffer zum 1:2. Bis zur Halbzeit erhöhte Volmarstein noch auf 4:1 . In der Halbzeit gab es ein paar aufmunternde Worte und weiter ging es. Nun kämpften die Jungs und erspielten sich gute Torchancen. Nach einem schönen Angriff erzielten wir das 2:4 . Nach einem Freistoß verkürzten wir auf 3:4 . Chancen gab es noch auf beiden Seiten. Ein Freistoß in der letzten Spielminute hielt der Volmarsteiner Torwart und so stand der 3:4 Endstand aus unserer Sicht fest. Super gekämpft, und eine tolle zweite Halbzeit gespielt.

Danke an den SUS Volmarstein für ein tolles Spiel. Dank auch dem Schiri, klasse Leistung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FC Herdecke-Ende e.V.